Hygieneregeln

Damit Sie sich immer sicher bei uns fühlen

Lieber Gast, 

Wir möchten Sie über die Maßnahmen informieren, die wir zu Ihrem Schutz implementiert haben. Bitte zögern Sie nicht uns anzusprechen, wenn Sie Fragen, Kritik oder Verbesserungsvorschläge haben. Wir freuen uns, dass wir Sie nun wieder bei uns begrüßen dürfen und hoffen sehr, dass Sie sich bei uns wohlfühlen. 

(gültig ab 14.01.2022)

Ihre Familie Weis und Mitarbeiterteam

Anreise / Abreise - Zugang zum Hotel

Aufgrund der amtlichen Anordnung gilt die 2G-Regelung. Wir bitten Sie daher um Vorlage eines vollständigen Impf- oder Genesenen-Nachweises. Die Testnachweise müssen bei Anreise sowie bei mehrtägigen Aufenthalten alle 72 Stunden, gerechnet ab Vornahme der jeweils letzten Testung, neu vorgelegt werden.

Wir bitten Sie beim Betreten des Hotels und im öffentlichen Bereich Mundschutz zu tragen. Sowie Sie Ihr Hotelzimmer betreten oder in unseren Gasträumen am Tisch Platz nehmen, können Sie den Mundschutz selbstverständlich ablegen.

Bitte desinfizieren Sie vor dem Betreten des Hauses die Hände.

Handdesinfektion steht im Eingangsbereich bereit. 

Auf die Einhaltung des Mindestabstands bitten wir Sie zu achten, entsprechend der Hinweise im Eingangsbereich.

Die Eingangstüren sind elektrisch gesteuert, so dass Sie das Hotel kontaktlos betreten können. 

An der Rezeptionstheke wurde eine Plexiglasscheibe aufgebaut, um Gast und Mitarbeiter im Kontakt miteinander zu schützen.

Wir haben im Eingang, vor dem Gästeaufzug und vor den Toilettenanlagen Hygienestationen zur Handdesinfektion für Sie eingerichtet. Der Füllstand wird zweimal täglich geprüft.  

Die Schlüsselkarten für die Hotelzimmer werden vor der Neuverwendung desinfiziert.

Hotellounge, Hotelflure und Weg zwischen Rezeption und Hotel

Sämtliche öffentlichen Bereiche im Hotel sind für Sie geöffnet, ebenso die Terrasse.

Unsere Gäste werden mittels Schildern gebeten Abstand zu halten.

Die öffentlichen Toiletten werden mindestens zweimal täglich kontrolliert und die Oberflächen (inklusive alle Türklinken) desinfiziert. Bei höherer Gästezahl werden die Kontroll- und Desinfektionsgänge entsprechend erhöht (nach Bedarf bis zu stündlich). 

Handläufe in den Treppenhäusern und sämtliche Türklinken werden mindestens zweimal täglich desinfiziert. Bei höherer Gästezahl werden die Desinfektionsgänge entsprechend erhöht (nach Bedarf bis zu stündlich). 

Zimmerreinigung und -ausstattung

Das Housekeeping desinfiziert die Hände jeweils vor dem Betreten eines Zimmers.

Alle Griffe, Oberflächen, Fernbedienungen und Schalter werden täglich desinfiziert.

Wenn Sie keine Zimmerreinigung wünschen, bitten wir Sie die dafür vorhandenen Schilder an der Türklinke auszuhängen.

Frühstück

Unser Frühstück dürfen wir Ihnen wieder am Büffet anbieten. Auch hier bitten wir um Einhaltung der Abstandsregelungen, mit Tragen von bereit liegenden Einweghandschuhen und Einbahnstraßenregelung.

Restaurant

Unsere Küche ist täglich von 12-14.00 Uhr und von 18-21.30 Uhr geöffnet.

Wir bitten Sie um rechtzeitige Tischreservierungen für unsere Gasträume.

Riesling Spa

Der Wellnessbereich mit den Saunaanlagen (ausgenommen Dampfbad) ist ausschließlich für Hotelgäste geöffnet, ebenso sind Wellnessmassagen und kosmetische Anwendungen unter Einhaltung der Hygienevorschriften gestattet. (2G+ Nachweis erforderlich) Auskunft erteilt unsere Wellness-Fee Frau Emser.

Erkrankung oder Verdacht auf Erkrankung

Im Falle des Verdachts auf Corona-Erkrankung empfehlen wir Ihnen die telefonische Kontaktaufnahme mit der Corona-Hotline unter Tel. 0651/718-1817 der im Notfall das mobile Ärzteteam Tel. Nr. 116 117.

Mund-Nasenschutz

Halten wir selbstverständlich an der Rezeption für Sie bereit.